Herzsport

Aus dem Jahresbericht 2018 von Heinz-Wilhelm Clausen:
Im Jahre 2018 konnten nur 46 Übungsabende für alle 7 Herzgruppen in den beiden großen Sporthallen bzw. auf dem Sportplatz der KGS Leeste durchgeführt werden. Allein 4 Trainingsabende mussten aufgrund zu hoher Temperaturen abgesagt werden. Dabei wurden ca. 240 Herzpatienten von 10 Übungsleitern, 10 Übungshelfern und 17 Ärzten jeweils von 19.00 h bis 22.00 h betreut.

Im Jahre 2018 wurden kanpp 20.000 Patienten-Übungsstunden, 900 Übungsleiter- und ca. 180 Arztstunden geleistet.
Neu in die Gruppen fanden sich im letzten Jahr 34 Herzpatienten ein, von denen 30 Mitglied im TuS Sudweyhe geworden sind. Gleichzeitig sind 35 Herzsportler ausgetreten und leider 8 verstorben.

Wie in jedem Jahr fanden außerhalb des normalen Übungsbetriebes zahlreiche gesellige bzw. informative Treffen für die Herzsportler statt. Alle 14 Termine sind chronologisch auf der Folgeseite im „Veranstaltungsplan 2018“ nachzulesen. Besonders erwähnenswert ist hierbei eine 4-tägige Urlaubsreise in den Ostharz nach Alexisbad, die alle 48 Teilnehmer mit großer Begeisterung erlebt haben. Die Herzsportler beschritten Europas längste Hängebrücke über das Rapp-Bodetal, erwanderten das Bodetal, fuhren sowohl mit dem Sessellift zur Rosstrappe wie mit der Kabinenbahn zum Hexentanzplatz hinauf. Zum Programm gehörte eine Stadtführung durch Werningerode und ebenso ein Kurzaufenthalt in der Apotheke „Schierker Feuerstein“ mit Verköstigung.

Ansprechpartner: Heinz-Wilhelm Clausen Telefon-Nr. 04203-2222

Trainingszeiten ab 1.3.2016

Halle KGS Leeste Zeit Leiter/in
Gruppe 3, 4 und 6 Dienstag 19.00 - 20.30 (Halle 1) Jutta Günnemann, Heidi Grunow, Elke Behrens, Ingeborg Poppe
Gruppe 5 Dienstag 19.00 - 20.30 (Halle 2) Eva Rohlfs, Astrid Majewsky
Gruppe 2 und 7 Dienstag 20.30 - 22.00 (Halle 1) Heidi Grunow, Doris Mosis
Gruppe 1 Dienstag 19.00 - 20.30 (Halle 2) Elke Behrens, Heinz-Wilhelm Clausen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren