Herzsport

Die Ambulanten Herzgruppen des TuS Sudweyhe wurden im Oktober 1982 als erste ihrer Art im Landkreis Diepholz ins Leben gerufen. Am ersten Übungsabend konnte der Gründer und Übungsleiter Heinz-Wilhelm Clausen 6 Coronarsportler in der Turnhalle begrüßen, die von 10 Gründungsärzten betreut wurden.

Und heute:

Aus dem Jahresbericht 2015 von Heinz-Wilhelm Clausen:

Im Jahre 2015 wurden erneut 50 Übungsabende für 7 Herzgruppen in den beiden großen Sporthallen bzw. auf dem Sportplatz der KGS Leeste angeboten. Dabei wurden 248 Herzpatienten von 8 Übungsleitern, 9 Übungshelfern und 14 Ärzten jeweils von 19.00 h bis 22.00 h betreut. Wöchentlich trafen sich unter der Leitung von Reinhard Wedekind wieder einige Herzsportler zum Walking-Training und Heinz-Wilhelm Clausen trainierte an 20 Terminen insgesamt 38 Herzsportler im Fitness-Studio des SGL Fitness- und Gesundheitszentrums des TuS Sudweyhe.
Außerdem wurden an 25 Wassergymnastik-Einheiten 11 Herzpatienten im Lehrschwimmbecken Melchiorshausen betreut.
Im Jahre 2015 wurden ca 20.000 Patienten-Übungsstunden, 900 Übungsleiter- und 200 Arztstunden geleistet.

Anzeige und ausfüllen von PDF-Dateien

Trainingszeiten ab 1.3.2016

Halle KGS Leeste Zeit Leiter/in
Gruppe 3, 4 und 6 Dienstag 19.00 - 20.30 (Halle 1) Jutta Günnemann, Heidi Grunow, Elisabeth Horst, Ingeborg Poppe
Gruppe 5 Dienstag 19.00 - 20.30 (Halle 2) Eva Rohlfs, Astrid Majewsky
Gruppe 2 und 7 Dienstag 20.30 - 22.00 (Halle 1) Heidi Grunow, Doris Mosis
Gruppe 1 Dienstag 19.00 - 20.30 (Halle 2) Elke Behrens, Heinz-Wilhelm Clausen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren